Tango Argentino lernen in kleve

Tango Argentino lernen und üben in Kleve ab 4. Oktober 2018

Tangokurse fur Anfänger und Practica alle Tanzniveaus

Lehrer: Martina Klein (D/NL) und Enrique van Doezelaar (NL)

 

Leidenschaft und Verbindung im Tango

Wie kaum ein anderer Tanz bietet der Tango die Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit einzubringen, auszudrücken und auf spielerische Art und Weise in der Musik neu zu entdecken.

Der Dialog mit dem Tanzpartner, der Musik und der Austausch mit anderen Tänzern auf der Piste halten für jeden spannende neue Erfahrungen bereit.

Ohne Zweifel ist der argentinische Tango ein Hobby mit wunderbarem, aber ungefährlichen Suchtpotenzial!

 

Über den Tango Unterricht

Wir werden Ihnen in entspannter Atmosphäre Tangofiguren nahebringen und Ihnen zeigen, wie Tango erfühlbar und verstehbar wird und ist.

Zum Anfängerkurs können Sie auch ohne Partner kommen, denn die Grundschritte sind für Führende und Folgende gleich oder sehr ähnlich.

 

Wann und wo können Sie Tango tanzen?

Ab 4 Oktober jede Woche bis 13.12.2018 (nicht am 18.10)

Donnerstag 19.30 – 20.45 Anfänger

Donnerstag 20.45 – 21.45 Übungsstunde / Practica für alle

Ort: Tanzpalast Bresserberg, Königsallee 190, 47533 Kleve

 

Was kostet der Tangokurs?

10 Abende Anfängerkurs kostet 155 € / Person 

Eine lehrerbegleitete Übungsstunde nach dem Kurs kostet für Kursteilnehmer nur 2 € 

Der Beitrag für die Übungsstunde für Nicht- Kursteilnehmer beträgt 6 € 

 

Wie kann mann sich anmelden für die tangoklassen?

Anmelden können Sie sich über:

info@tango-kleve.de

Enrique van Doezelaar

0031-614109948